- Siegel

Ein entscheidender Bestandteil eines jeden Kennzeichens ist das Zulassungssiegel. Nur wenn ein Kennzeichen auch über so eines verfügt, ist das Fahrzeug auch zugelassen. Früher zu DIN-Schilder Zeiten hatten diese Siegel einen Durchmesser von 35mm und waren schwarz-weiß bzw. schwarz-silbern. Kurz nach Einführung der Euro-Schilder wurden diese geändert und seit dem 1.7.1995 sind sie farbig und haben einen Durchmesser von 45mm. Und so sahen bzw. sehen sie aus:
Ein entscheidender Bestandteil eines jeden Kennzeichens ist das Zulassungssiegel. Nur wenn ein Kennzeichen auch über so eines verfügt, ist das Fahrzeug auch zugelassen. Früher zu DIN-Schilder Zeiten hatten diese Siegel einen Durchmesser von 35mm und waren schwarz-weiß bzw. schwarz-silbern. Kurz nach Einführung der Euro-Schilder wurden diese geändert und seit dem 1.7.1995 sind sie farbig und haben einen Durchmesser von 45mm. Und so sahen bzw. sehen sie aus:
Während bei den alten Siegeln viele Städte und Landkreise ihre regionalen Wappen drauf hatten, haben die neuen farbigen Siegel das Wappen des jeweiligen Bundeslandes. Siehe die beiden Bsp. Bayern und NRW.

_________________________________________________________________________________________________________
Druckversion Druckversion | Sitemap
www. Schilderpara.de